top of page

Unser Fortschritt

© B Lab Switzerland 2024

NEU! 11. Dezember 2023 - Der Ständerat nimmt das von Josef Dittli eingereichte Postulat an.

In der parlamentarischen Wintersession hat der Ständerat das Postulat von Josef Dittli angenommen. Die Annahme folgt einer positiven Empfehlung des Bundesrates vom 15. November 2023.

28.September 2023 - Lancier-ung der parlamentarischen Initiative im Nationalrat. 

Nationalrätin Sophie Michaud Gigon (Grüne) lanciert eine parlamentarische Initiative zur Einführung eines neuen Rechtsstatus für "Nachhaltige Unternehmen" in der Schweiz. Die parlamentarische Initiative wurde der Kommission für Rechtsfragen zugewiesen. 

26. September 2023 - Einreichung eines Postulats.

Ständerat Josef Dittli (FDP) reicht im Ständerat ein Postulat ein, in dem er den Bundesrat auffordert, die Auswirkungen von europäischen und internationalen ESG-Standards (Environmental, Social and Governance) auf Schweizer KMUs (kleine und mittlere Unternehmen) zu prüfen

13. Juni 2023 - Einreichung einer Interpellation. 

Ständerätin Adèle Thorens (Grüne) reicht im Ständerat eine Interpellation ein, in der sie den Bundesrat zur Einführung eines neuen Rechtsstatus "Nachhaltiges Unternehmen" befragt.

31. Mai 2023- Treffen mit parlamentarischer Gruppe in Bern.

Gemeinsam mit 20 CEOs, der parlamentarischen Gruppe für Sustainable Development Goals (SDG) und dem Sustainable Development Solutions Network (SDSN) haben wir eine Veranstaltung zum Thema "Was braucht die Privatwirtschaft von der Politik für eine nachhaltige Transformation?" durchgeführt. 

Mai 2023 - Veröffentlichung des White Paper von B Lab Schweiz
Das Dokument beschreibt den aktuellen Stand der Nachhaltigkeit und der entsprechenden Gesetzgebung in der Schweiz und zeigt auf, warum neue Gesetze notwendig sind, um die soziale und ökologische Verantwortung der Schweizer Unternehmen im Einklang mit den EU- und internationalen Standards zu fördern.

Mai 2023 - Veröffentlichung einer rechtsvergleichenden Studie der Universität Genf. 

Die Studie unterstreicht die Notwendigkeit, in der Schweiz einen klaren Rechtsrahmen zu schaffen, der es nachhaltig orientierten Unternehmen ermöglicht, mit Sicherheit zu agieren. Sie unterstreicht die Möglichkeit,  einen besonderen Rechtsstatus einzuführen, der im Einklang mit den EU-Richtlinien und den UN-Zielen steht, um die Förderung von nachhaltigem Unternehmertum und sozialer Wirkung zu verbessern.

Contact

Initiated by

Follow us on

ALLIANCE FOR

SUSTAINABLE ENTERPRISES

bottom of page